HEILPRAKTIKER-VERSICHERN.DE

Das sind die besten Heilpraktiker Versicherungen

tick
Erstattung bis 100%

1.000 EUR für Heilpraktiker pro Jahr

tick
Einfache Gesundheitsfragen

für jedes Alter gleich

tick
Günstige Beiträge

ab 8,90 EUR monatlich

tick
Tarife direkt online abschliessen

einfache Antragstellung, bequem online beantragen

Heilpraktiker zusätzlich absichern

img

Heilpraktiker sind für viele Menschen nicht nur eine Alternative zur Schulmedizin, sondern oft auch der erste Ansprechpartner bei gesundheitlichen Fragen.

 

Leider bieten die gesetzlichen Krankenversicherungen nur selten Leistungen für die zahlreichen alternativen Heilmethoden.

 

Wer die Behandlungskosten nicht selbst tragen möchte, findet hier eine umfangreiche und sichere Lösung...

img

Die Anzahl der Heilpraktiker Versicherungen ist schier grenzenlos. Bei dem Versuch einen Überblick zu gewinnen, geschieht oft genau das Gegenteil.

 

Wir möchten Ihnen hier drei sehr gute Tarife vorstellen. Das sind der Tarif NaturPrivat der Versicherungskammer Bayern, sowie die Heilpraktikerzusatzversicherung AmbulantTOP von der Domcura.

 

Alle Tarife leisten zwischen 80 und 100% für Heilpraktiker Behandlungen und viele weitere alternative Heilmethoden. Vergleichen Sie dazu die Tarife weiter unten.

Top Tarife für Heilpraktiker

AXA
MED Komfort Start

Erstattung:

80%
bis maximal
2.000€ in 2 Jahren
Signal Iduna
Ambulant PLUS

Erstattung:

80%
bis maximal
750€ pro Jahr

Fragen zur Heilpraktikerversicherung

Warum ist eine Heilpraktikerversicherung sinnvoll?

In der gesetzlichen Krankenversicherung sind kaum Leistungen für alternative Heilmethoden vorgesehen. Dabei steigt die Nachfrage hierfür immer weiter an.

Wer sich näher mit den Möglichkeiten alternativer Heilmethoden beschäftigt, wird feststellen, wie umfangreich der Katalog an möglichen Therapien und Anwendungen ist.

Viele Menschen haben über diese Wege eine Verbesserung ihrer Gesundheit oder die Linderung von Schmerzen erreicht.

Wer die Möglichkeiten sieht, aber Sorge vor den teilweise hohen Kosten einer Behandlung durch Heilpraktiker hat, der verzichtet im schlimmsten Fall sogar auf die Möglichkeit der Heilung.

Um dies zu vermeiden ist der Abschluss einer Heilpraktikerversicherung sinnvoll. Sie leisten einen überschaubaren Monatsbeitrag und im Leistungsfall reichen Sie dann die Rechnung einfach weiter zum Anbieter Ihrer Heilpraktikerversicherung.

Die Heilpraktikerversicherung kann hier gezielt Ihren individuellen Bedarf erstatten.

Wenn Sie davon ausgehen, dass Sie zukünftig Leistungen aus dem Bereich Naturheilverfahren oder Therapien aus dem Hufelandverzeichnis in Anspruch nehmen möchten, dann können Sie über die Heilpraktikerversicherung sicherstellen, dass Sie die Kosten nicht selbst tragen müssen.

Was leistet eine Heilpraktikerversicherung?

Die Auswahl an Tarifen ist sehr umfangreich. So gibt es Tarife die bis zu 250€ Leistung im Jahr erstatten, bis hinauf zu einer unbegrenzten Erstattung. Erstattungsfähig sollten in jedem Fall die Leistungen aus der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) sein.

Ebenso wichtig ist, dass möglichst viele Anwendungen aus dem Hufelandverzeichnis erstattet werden. Wenn Sie beispielsweise die traditionelle Chinesische Medizin als Ihren Weg zur sehen, achten Sie bei der Auswahl Ihrer Heilpraktikerversicherung natürlich darauf, dass diese auch erstattungsfähig sind.

Die Heilpraktikerversicherung des Münchener Vereins leistet auch für Psychotherapie über einen Heilpraktiker. Natürlich darf die Behandlung erst nach Beginn des Vertrages eingetreten sein. Wenn Sie immer zuerst zu „Ihrem“ Heilpraktiker gehen, benötigen Sie eine Heilpraktikerversicherung mit hohen Leistungsgrenzen. Sie können anhand Ihres persönlichen Bedarfs die passende Heilpraktikerversicherung wählen und so maximalen Nutzen daraus ziehen.

WICHTIG:

Eventuelle Laborkosten, zum Beispiel von Blutuntersuchungen werden nicht durch die Heilpraktikerversicherung abgedeckt. Wenn Ihr Heilpraktiker also ein Blutbild benötigt, ist es besser dieses über einen Arzt mit Kassenzulassung anfertigen zu lassen, dann wird die Leistung auch über die Krankenkasse abgerechnet.

Was kostet eine Heilpraktikerversicherung?

Die von uns vorgestellten Tarife kosten zwischen 6,53€ für Kinder, und ab 12,19€ für junge Erwachsene. Wenn Sie die Heilpraktikerversicherung mit 65 Jahren abschließen, liegt der Beitrag zwischen 20€ und 40€ monatlich. Wie viel eine Heilpraktikerversicherung kostet hängt auch von der Frage ab, ob der Tarif auch für andere Bereiche Leistung bietet.

Die Heilpraktikversicherung der Domcura ist quasi ein Komplettpaket für den ambulanten Bereich.

Sie erhalten hier Leistungen auch für Sehhilfen, für umfangreiche Vorsorgeuntersuchungen, für Schutzimpfungen und für Ihre Zuzahlungen bei Medikamenten. Der Beitrag kann also nur bedingt mit Tarifen verglichen werden, die ausschließlich Leistung für Heilpraktiker bieten.

Wichtig ist, dass sich der Beitrag für Sie lohnt. Wenn Sie eine Heilpraktikerversicherung mit 1.000€ Leistung im Jahr abschliessen und dafür 240€ Beitrag im Jahr bezahlen, dann sollten Sie auch mindestens 240€ Leistung in Anspruch nehmen.

Beginn einer Zusatzversicherung Heilpraktiker?

Der Versicherungsschutz beginnt mit dem im Antrag gewünschten Datum, frühestens jedoch nach Annahme durch die Heilpraktiker-Zusatzversicherung.

Bei der Domcura sind noch die Wartezeiten zu erfüllen, diese betragen 3 Monate (für Psychotherapie und Schwangerschaft sind es 8 Monate).

Der Tarif NaturPrivat der Versicherungskammer Bayern verzichtet auf eine Wartezeit!

Ende der Zusatzversicherung Heilpraktiker

Sie können ihre Zusatzversicherung Heilpraktiker mit drei Monaten Frist zum Ende des Kalenderjahres kündigen, wenn Sie diesen nicht mehr benötigen.

Meist geht dies erst zum Ende des zweiten Jahres, da die Mindestvertragslaufzeit Sie für 2 Jahre bindet.

 

So begleitet Sie Ihre Zusatzversicherung Heilpraktiker in der Phase, in der Sie diese auch benötigen.

Welche Gesundheitsfragen sind zu beantworten?

Die Anbieter einer Heilpraktikerzusatzversicherung fragen immer nach gewissen Vorerkrankungen, aber eben auch sehr unterschiedlich. Im besten Fall sind nur wenige Diagnosen relevant, so wie bei der Versicherungskammer Bayern und der Domcura

Wichtig:
Hier darf kein Fehler passieren, sonst kann die Versicherung später wegen einer so genannten vorvertraglichen Anzeigepflichtverletzung den Vertrag kündigen oder anfechten! Bei Zweifeln fragen Sie einfach Ihren Arzt.

Heilpraktiker Zusatzversicherung Vergleich

Einen Heilpraktikerzusatzversicherung Vergleich aller Anbieter vorzunehmen ist ein mühseliges Unterfangen. Daher hat unser Expertenteam die Auswahl im Vorfeld auf die sinnvollsten Heilpraktikerversicherungen der jeweiligen Leistungsklasse reduziert.

Wenn Sie sich in den angebotenen Leistungen nicht wiederfinden, können uns gerne Ihren Wunsch mitteilen, dann suchen wir Ihnen das Passende aus der Vielzahl von Heilpraktiker Tarifen aus.

Unsere Berater stehen Ihnen gerne für weitere Fragen und Gespräche zur Verfügung.
Nutzen Sie unseren kostenlosen Service, um das zu bekommen, was Sie suchen.

Wir sind jederzeit Ihr Ansprechpartner!

icon

Kostenlos und unverbindlich

Unser Service ist und bleibt völlig
kostenlos und unverbindlich.

icon

Persönlich und direkt

Nur ein Klick entfernt. Näher als jede Agentur vor Ort
Wir sind für Sie erreichbar! Sie brauchen keinen Termin, sondern rufen uns einfach an.

icon

Individuell und kompetent

Jeder Mensch ist anders. Wir helfen Ihnen bei der Suche nach der passenden Lösung!

Heilpraktikerversicherung Vergleich

Fordern Sie jetzt völlig kostenfrei und unverbindlich Ihr Angebot an!

Wir nehmen die Tarife für Sie unter die Lupe!
logo logo logo logologo logo logo logologo logologo logologologo

© 2016 heilpraktiker-versichern.de
Ein Service der VFD-Kassel GmbH

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz